Springe zum Inhalt

Selbstbewusstsein trainieren mit einem Buch

Die meisten Menschen haben zu wenig Selbstbewusstsein. Hier kann ein gutes Buch eine Hilfestellung sein, um das zu verstehen und daran besser arbeiten zu können. Hier zwei Tipps.

Die meisten Menschen haben zu wenig Selbstbewusstsein. Hier kann ein gutes Buch eine Hilfestellung sein, um das zu verstehen und daran besser arbeiten zu können. Hier zwei Tipps.

Selbstbewusstsein trainieren mit einem Buch


Selbstbewusstsein trainieren mit einem Buch

Ganz viele Menschen haben ein zu schlechtes Selbstbewusstsein. Wenn du das bei dir auch glaubst, dann bist du in guter Gesellschaft. Viele Menschen sind schöner, besser und klüger, als sie sind – aber sie können es nicht in sich erkennen. Dadurch verlieren sie den wichtigen Kontakt zur eigenen Persönlichkeit und werden alles – aber nicht authentisch. Wir sind gestresst, können nicht mehr schlafen und sind alles - nur nicht bei uns.

Wenn wir das verlieren, dann suchen wir permanent nach Bestätigung – auch wenn sie von Menschen käme, die uns nicht interessieren. Ein wenig Annahme und liebevolle Zuwendung reicht schon und wir sind auch bereit, weniger zu nehmen. Wenn wir nur schnellen Sex bekommen, statt großer Liebe, dann ist es sehr übergriffig und verletzend, aber wenigstens etwas. Die negativen Gedanken und schlechten Gefühle nehmen aber immer mehr zu.

Permanent wollen wir uns verändern, weil wir dann glauben, besser zu gefallen. Dadurch sind wir nicht als Mensch oder Persönlichkeit wahrzunehmen, verlieren uns selbst im Konsumrausch, falschen Freundschaften, Affären und anderen halbgaren Bestätigungen. Wir selbst gehen unter und wir hören nicht auf, uns zu verbiegen. Dabei kommen wir niemals irgendwo an.

Wir haben es verdient, unsere wahre Persönlichkeit zu erkennen, denn diese ist gut genug. Aus dem, was wir sind und was uns ausmacht, können wir das Beste entwickeln. Dazu müssen wir uns erst einmal neu wahrnehmen und kennenlernen. Dann können wir mit bestimmten Techniken aus uns sehr viel herausholen und dann zu dem Glück finden, das wir verdient haben.

Nachfolgend zwei Bücher, die dir helfen können, dein Selbstbewusstsein zu bessern:

Du bist gut genug, das darfst du selbst sehen, ausstrahlen und die Menschen in dein Leben ziehen, die das anerkennen und die dich lieben, so wie du bist. Du bist wunderbar – beginne, das zu erkennen und dich selbst lieben zu können.


Frei von Stress Schmerzen Angst und Selbstzweifeln in 10 SchrittenBuchtipp 1 : Frei von Stress, Schmerzen, Angst und Selbstzweifeln in zehn Schritten

Das Handbuch zur Selbsthilfe und Behandlung von Klienten mit Quantenheilung und Meditation ist nicht nur eine Anleitung für dich sondern auch geschrieben für Heilbehandler, Therapeuten, Coaches und Berater. Es geht hier um ganz einfache Techniken, die uns helfen, unsere Ängste und Befürchtungen selbst etwas besser in den Griff zu bekommen.

Sie wurden vom Autor in seinen Momenten der Krise entwickelt und werden als eine Art eigenes Selbsthilfebuch weitergegeben, um selbst zu schauen, wie man sich entspannen und zur Ruhe kommen kann. Ruhe ist hierbei die innere Ruhe, die wir brauchen und vor der wir weglaufen. Es ist die Ruhe, aus der wir Kraft schöpfen und die Quelle von Glück und Freude sein kann, wenn wir sie zulassen.

Wir quälen uns selbst mit vielen Dingen in unserem Leben, weil wir gelernt haben, dass wir unsere Schmerzen und Ängste verdrängen müssen, damit wir unser Leben aushalten können. Dabei ist genau das vollkommen wirkungslos. Es wird immer schlimmer. Dann begeben wir uns zu den Menschen, die uns helfen sollen und steigern nur noch den Schmerz, statt ihn zu lindern.

Mit Hilfe von einfachen Meditationsübungen und kurzen Schritten finden Betroffene und auch Behandler (Heilpraktiker, Ärzte, Therapeuten, Coaches und Heiler) einen ganz einfachen Leitfaden, eine gesunde Wahrnehmung kennenzulernen und mit simplen Techniken zu einer gesunden Wahrnehmung zu kommen, sich selbst auszuhalten und dies auch weiterzugeben. > Buch anschauen


Quantum Rebalance by Arno OstländerBuchtipp 2: Quantum Rebalance by Arno Ostländer

Fragen und Antworten auf dem Weg zur Rückverbindung mit unserer natürlichen Lebens-Balance und dem wirklichen Selbst in uns.

Was kostet mehr Energie? Das Problem zu behalten und es zu pflegen oder daran zu arbeiten? Viele Menschen lösen ihre Probleme nicht, weil sie sich scheuen, immer wieder darüber zu sprechen, was sie quält, obwohl sie genau damit ihre ganze Umgebung terrorisieren, damit aus dem Leid Aufmerksamkeit entsteht. Das Leid zu erzählen, um es aufzulösen scheint widersinnig, da wir dann die Quelle der Aufmerksamkeit verlieren würden. Das ist eine weit verbreitete Strategie, um Aus Leid etwas Positives zu erschaffen.

Quantum Rebalance wurde entwickelt durch Arno Ostländer von 2009 bis 2014. Das Ziel der Methode ist es, mit Hilfe der Quantenheilung und anderer integrierter Techniken (u.a. Imaginative Traumatherapie, Lösungsfokussierte Kurztherapie, Positive Psychologie, Reiki, NLP, Systemische Beratung und Therapie, Vertriebs- und Verkaufspsychologie, Entspannung, Meditation, Ayurveda, buddhistische sowie christliche Elemente, Achtsamkeitsübungen u.v.m.) den gesamten Organismus auf einfache Weise mit simplen Übungen und Überlegungen wieder in die ursprüngliche Balance zu bringen, in der wir alle das Licht der Welt erblickten. Es geht nicht darum, einzelne Probleme zu lösen, zu therapieren oder bestimmte Ziele zu verfolgen, sondern um das Leben in seiner natürlichen Art und Weise.

Dabei legt der Autor, der früher als Vertriebstrainer sehr erfolgreich war, sehr viel Wert auf eine klare, direkte und manchmal freche Sprache, die sehr direkt das aufzeigt, was Therapeuten und Ärzte eigentlich auch wissen, oftmals aber nicht entsprechend umsetzen. Es ist ein provokanter und direkter Ratgeber, zu dem einfach zu verstehende und sehr effektive Vorträge und Seminare gehören, die viel klarer und verständlicher sind, als das heutzutage in Beratung und Therapie üblich ist. Lass dich überraschen, provozieren und zu neuem Leben erwecken. Du hast es verdient. > Buch anschauen


Was können wir aus diesen Büchern lernen?

Die oben genannten beiden Bücher sind eine gute Kombination. Im ersten Buch geht es um Techniken, um unsere Gedanken nicht mehr abschweifen zu lassen, zu unserer Kraft zu finden und wieder bereit zu sein. Das zweite Buch soll uns helfen, die richtigen Fragen zu stellen, damit wir dann aus der zuerst nach und nach beginnenden Ruhe heraus zu dem Menschen werden können, der wir wirklich sind. Wir können und müssen das finden, was uns ausmacht und uns selbst leben und lieben können. Diese beiden Bücher können dabei Impulse geben und auf den Weg helfen. Bei Fragen kannst du gerne Kontakt aufnehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.